Lungenmeridian
Bitte auf Druckpunkt klicken

Drucken

Lungenmeridian

Fotoansicht
Muskelansicht
Skelettansicht
< >
Drucken

Lu3 [P3]
TIANFU [Tempu, Himmlischer Amtssitz, Himmelspräfektur, Palace of Heaven]

Lokalisierung:
3 cun unter dem Ende der vorderen Achselfalte am lateralen Rand des M. biceps brachii

  • in einer Vertiefung zwischen dem M. biceps brachii und dem Humerus
  • der Abstand zwischen dem Ende der Achselfalte und dem Ende der Ellbogenfalte beträgt 9 cun

Punktekategorie:

Funktionen:

  • klärt Lungen-Hitze und senkt Lungen-Qi ab
  • kühlt Blut und stoppt Blutungen
  • beruhigt den Po (Körperseele)

Indikationen:

  • Erkältung, Husten, erschwerte Atmung, Kurzatmigkeit, Asthma, Nasenbluten
  • emotionale Disharmonien, Traurigkeit, Weinerlichkeit, Schlafstörungen, Schläfrigkeit, fehlende Orientiertheit, Vergesslichkeit
  • Schwellungen und Beschwerden in Hals und Rachen, Kropf
  • Schwindel, verschwommenes Sehen, Kurzsichtigkeit
  • Beschwerden und Schmerzen im Bereich des inneren Oberarms

Anmerkungen:

  • Lu3 wird angewendet, wenn Leber-Feuer die Lungen angreift, wie z.B. bei Asthma, das typischerweise durch Zorn oder Frustration ausgelöst oder verstärkt wird
  • bei Kurzatmigkeit aus Schwäche des Nieren-Qi wird Lu3 auch zusammen mit Ni25 und Ni27 angewendet
  • bei Nasenbluten wird Lu3 auch zusammen mit Di4 angewendet

Drucken

© 2007-2016 RenMai Verlag, Wien, Austria

© 2019 RenMai
RenMai VERLAG
Impressum
Datenschutz
AGB